Pörtschach – Stiller Advent & Kristalladvent

Der Adventmarkt Stiller Advent verwandelt Pörtschach dieses Jahr bereits zum fünften Mal in einen reizvollen Ort vorweihnachtlicher Idylle. Zum dritten Mal gibt es auch die Pörtschacher „Stiller Advent“-Card.

Das authentische „Seedorf“ auf der Promenade vor dem Parkhotel bildet nicht nur einen attraktiven und thematischen Blickfang für die Veranstaltungsreihe, sondern ist darüber hinaus der zentrale Veranstaltungsort für Kärntner Adventkonzerte. Ergänzt wird der „Stille Advent“ an der Promenade auch heuer wieder um den funkelnden „Kristall-Advent“ am Monte-Carlo-Platz und auf der weihnachtlich geschmückten Hauptstraße mit seinen zahlreichen Betrieben.
Kein Adventtag ist wie der andere – Brauchtumsgruppen, Vereine und Initiativen bestreiten für die Gäste das vorweihnachtliche Programm – alles typisch und original kärntnerisch. Beim Stillen Advent am See werden echtes Handwerk und Tradition groß geschrieben.

Der Stille Advent an der Seepromenade
wird durch die zauberhafte
Fahrt durch das Sternenmeer
mit dem Kristalladvent am
Monte-Carlo-Platz verbunden!

Vom Perchtenlauf und Nikolo für die kleinen Kinder bis hin zu den wundervollen Adventliedern der Kärntner Chöre, welche am gesamten Adventmarkt übertragen werden. Kein lautes „Jingle bell“ zerstört diese einzigartige Weihnachtsatmosphäre direkt am Wörthersee. Dieses sinnliche Erleben wird verstärkt durch offene Feuer und einem Lichterpfad am See, der Promenade entlang. Das neue „Sternenmeer“, direkt im Wörthersee, verbindet auf
dem Seeweg den Stillen Advent an der Promenade mit dem KristallAdvent am MonteCarlo-Platz und der Hauptstraße.

>> BROSCHÜRE “Advent am Wörthersee” hier online blättern <<

<< Fahrplan für Bus und Schiff zum Advent 2017 >> coming soon

URLAUBSANGEBOTE

Impressionen